Ublox Empfänger konfigurieren M8T F9P

  • Empfänger (M8T, F9P...) an den Rechner anschliessen.

    Ucenter (Version mindestens 18.11) starten.

    COM Schnittstellen auswählen und verbinden


    Unter Tools -> Gnss Configration->File to GNSS die gewünschte Datei aufgespielen.

    Die neuen Einstellungen dauerhaft speichern.

    Unter View-> Message View unter UBX -> CFG ->CFG




    Jetzt könnt ihr den Empfänger vom Rechner abziehen die Einstellungen bleiben erhalten.

  • Den zweiten Teil kannst eigentlich weglassen, das ganze speichert man ja schon dauerhaft indem man den Hacken setzt bei: "Store configuration into non volatil Memory". Bei meiner config fürn Rover gehts ja auch ohne die zusätzliche, dauerhafte Speicherung.

  • Or you can add save configuration data to the file every time you upload Hex code.

    For example:
    Open U-Center and choose CFG-CFG. Select Show Hex Tonggle and you will see the configuration code.
    Its full form is: [ B5 62 06 09 0D 00 00 00 00 00 FF FF 00 00 00 00 00 00 03 1D AB ]
    You need to Copy the 13 Payload bytes behind the first 6 bytes (B5 62 06 09 0D 00) .

    They are [ 00 00 00 00 FF FF 00 00 00 00 00 00 03 ].
    You can then add to your configuration file. Please add to the end of the file.