Posts by Lexionfahrer

    Hi, ich bin Landwirt aus Thüringen und bin auf diesen Artikel aufmerksam geworden, weil ich ein kleines, unkompliziertes und kostengünstiges Gerät suche, um ab und zu mal im Jahr Flurstücksgrenzen auf dem Acker zu suchen. Gibt es Erfahrungen in diesem Gebiet? Bekommt man mit dieser Technik auch eine Genauigkeit von Plus Minus 2-3cm hin, wie mit den teuren Geräten, welche man ja für ca. das 10fache des Geldes kaufen kann wie dieses kleine Bastelobjekt?


    Würde man bei dem SimpleRTK2B die Version benötigen, wo die Header gelötet sind oder die Ohne?


    Nach ein bisl Stöbern auf der Ardusimple Website bin ich auf folgendes RTK Handvermesser-Kit gestoßen: https://www.ardusimple.com/pro…tk-handheld-surveyor-kit/


    ist das fast das Gleiche wie hier der "Eigenbau"?


    LG der Lexionfahrer