Posts by Valli

    Cerea kann sich die Fahrtrichtung nicht "merken" aufgrund der Antenne weiß Cerea nur einen Punkt aber nicht die Richtung.

    Normal erkennt Cerea die Fahrtrichtung richtig wenn du die ersten paar Meter gefahren bist.

    Wolfgang, vielen Dank für deine Antworten!


    Dann werde ich es zu beginn mal ohne die IMU probieren.

    Was sind die Vorteile mit dem Targus Ladegerät im Gegensatz zum normalen Micro USB? Und sehe ich das richtig das das Targus das Ladegerät für normale Autos ist, wo in den Zigarettenanzünder passt??

    Hallo,


    Erstmal finde ich das mega das ihr hier euer Wissen teilt und unerfahrenen helft.

    Ich habe schon einige der Beiträge gelesen, allerdings sind ein paar Fragen noch unklar.


    Ich möchte das System zum wechseln Bauen. Da ich es auf einem Vario 412 zum Mähen, und Gülle fahren, 307 Ci zum Schwaden und Düngerstreuen, und 102 S zum Düngerstreuen und Spritzen nutzen will.


    Zu meinen Fragen:

    1. Wie "wichtig" ist die IMU, habe vorher bei einem Beitrag von Wade gelesen das wenn man anfangs ohne IMU fährt quasi Flächen in Schräglage "falsch" eingelesen werden, müsste ich diese wenn ich eine IMU nachrüste neu einlesen?

    2. Wird beim Mähen bei einer Geschwindigkeit von 16 - 20 km/h noch eine Genauigkeit unter 10 cm zu erreichen?

    3. Werden alle Einstellungen (Fahrzeugspezifisch (Antennenlage, Achsabstand), Lenkwinkeleinschlag...) von Cerea beim Wechsel einzelner Schlepper direkt übernommen.

    4. Da oft von den 5V beim Laden gesprochen wurde bin ich mir unsicher, würden 12 V nicht ausreichen? Hier hab ich eine Step-Up USB Dose gesehen, allerdings finde ich diese nicht mehr.

    Gibt es einem eine Sammelbestellung der Hartware, hier würde ich mich anschließen.


    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Viele Grüße Valentin