Posts by Lines

    Hab es nun fertig gebracht die Spur mit B+ aufzuzeichnen , es wird dann im kleinen Menü eine Neue Spur mit dem gleichen Namen und ich glaube opt. erzeugt, welche Spur muss nun zur weiteren Feldbearbeitung verwendet werden die alte oder die Neue opt Spur. Sorry wenn ich mich hier etwas hilflos anstelle .

    Hab heute versucht die Spur mit B+ aufzuzeichnen leider ohne Erfolg , der Button blieb blau umrandet und es tat sich nicht bei der nachfolgen Spur stimmte es wieder nicht, musste wieder bei jeder Spur mit b+ nachjustieren.

    Wo liegt der Fehler???

    Nein keine blöde Frage, habe lange hin und her probiert und festgestellt wenn ich 3 Meter Arbeitsbreite angebe bekomme ich später beim Fräsen der Kartoffeldämme seitlich Probleme. Hier geht dann der Antriebsschutz der Rotorwelle immer am nächsten Damm an, deshalb die 3.14m .

    Ok, das mit der Spurführung und den L,I und D Werten zur Spurhaltung bzw. Spur einfahren. Aber für was benutzt ihr den D Wert wenn ich auf A-B Gerade drücke, ist der nur für die Linienverschiebung ?

    Danke im voraus !

    Hallo, Verschiebung immer in plus Richtung. Legegerät is 3.14m breit, habe ich auch so in der Maschinenbreite eingegeben. Oder muss ich das vor der ersten Bearbeitung unter dem D Wert angeben, dachte aber der wäre zum Spurlinien verschieben gedacht ?

    Hallo zusammen, bin auch neu hier und hätte dazu ebenfalls noch eine Frage.

    Beim Kartoffellegen musste ich jede Spur mit b+ anpassen da es nie wirklich gespasst hat. Hatte zuerst mit der Kreiselegge 3m das Feld umfahren um eine Kontur zu erstellen, anschließend beim Legen 3.14m habe ich die erste Spur mit b+ verschoben trotzdem hätte es nie wirklich gespasst. Einstellungsfehler ?