Fehler/Bugs in Cerea

  • heute an allen möglichen Settings rumgespielt weil das automatische Fahren mir nicht wirklich gefällt wenn die Antenne auf dem Kabinendach ist.


    Fehler 1:
    Wenn man bei Antenneposition den Wert "d" auf 0 stellt, also die Antenne genau über der Hinterachse befindet funktioniert gar nichts mehr. Man kann Cerea dann zwar noch bedienen, aber die Spurführung bleibt komplett hängen. Es passiert gar nichts mehr aufm Bildschirm



    Fehler 2:
    Wenn ich bei Autosteer Settings den Wert "L" auf 5 stelle, kommt es manchmal (bzw regelmäßig) nach kurzer Zeit (ab 30 sec) dazu dass Cerea nicht mehr zur Solllinie steuert sondern immer weiter abdriftet. Es kommt mir so vor, als ob es öfter passiert wenn man schneller fährt (>8km), aber das habe ich nicht ausführlich getestet.
    Er lenkt dann zwar immernoch links/lenks als ob er auf der Solllinie fährt, aber ist bis zu 1m davon entfernt.
    Wenn ich "L" auf 2,5m stelle kommt der Fehler nicht vor...

  • hallo,


    habe ein Problem mit Cerea: wenn ich auf GPS verbinden drücke wird kurz eine alte Datei angesagt, also wo ich schon markiert und gefahren bin, dann steht links unten in rot Datenfehler und cerea friert ein.

    Gestern hat alles normal funktioniert und habe seit dem auch nichts verstellt.

    Hat da jemand eine Idee ?

  • Hallo,


    ich hatte meine Antenne auf einem Halter vor der Motorhaube, das automatische Lenken hat bis dahin funktioniert.


    Da ich es optisch schöner finde, wenn die Antenne auf der Haube sitzt habe ich nun den Halter aus der Filebase (Vielen Dank dafür!!!) ausgedruckt und und die Antenne darauf montiert.


    Im Anschluss habe ich die geänderten Maße der Antennenposition auch im Cerea angepassst.


    Leider funktioniert jetzt gar nichts mehr, unten links wird in rot "Datenfehler" angezeigt.


    Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte???


    Danke schon mal im Voraus!!!!!

  • Servus,

    habe einen seltsamen Bug.

    Bei Sectioncontrol schaltet die linke Teilbreite nicht zuverlässig. Wenn ich losfahre schalten alle Teilbreiten ein (Tasten werden grün), nur die linke bleibt in 80% der Fälle rot. Cerea markiert auch im Bereich dieser Teilbreite nicht. Wenn ich sie dann manuell aktivieren will, bleibt sie rot.

    Bleibe ich mehrfach stehen und fahre wieder los, sodass alle Teilbreiten abgeschaltet und dann wieder aktiviert werden, wird die linke auch irgendwann einmal mitgeschaltet (ca. jedes 5. mal), um danach wieder genauso weiter zu zicken.

    Ist das Problen bekannt?

  • es hat einer auf Telegram, davon berichtet, wenn die Teilbreite der Anhängespritze aus den Bild geht, markierte sie nicht oder sie schaltete auch ab. Genau weiß ich es nicht mehr.

    wenn die Teilbreite aus dem Bild geht (wenn man ziemlich ins Bild reinzoomt) dann geht die Teilbreite wieder an. So war das bei mir

  • AUTOROT trifft die ABrect-Zeile nicht. Sie müssen AUTO ein- und ausschalten, um AB einzuleiten. Was ist das problem?


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.