Zahnrad für einen Deutz 6165 RC Shift

  • Hier dann noch die Antennenhalterung.




    Der Haltering ist nur um zu verhindern das die Antenne nicht verrutscht. Den Haltering kann man entweder mit Magneten (Ø5x2,5 glaub ich) auf dem runden Blech (Ø120mm*5mm) sichern oder festkleben.

    In dem Unteren Teil befinden sich ebenfalls 8 Magnete (Ø10*2,5mm). Außerdem sind da noch 2 kleine Löcher, in die einfach 2 Stiftnägel rein gehauen werden. Anschließend muss man noch eben die Köpfe abschneiden, damit die Nägel in das Gitter von der Motorhaube passen. Die Nägel dienen dazu um ein verrutschen zu verhindern.

    Diese Halterung wird allerdings noch irgendwann überarbeitet, da es etwas vibriert. Ob das vibrieren jetzt unbedingt stört weiß ich nicht aber schöner wäre es sicher wenn es nicht vibriert.


    Antennenhalterung.zip

  • Hallo,

    Zunächst mal allerhöchsten Respekt an alle die sich mit so viel Ergeiz in dieses Forum einbringen. Das ist echt der Waaaahnsinn!

    Ich bin neu im Forum und hab vor auf ein oder evtl. auch zwei Deutz-Schleppern ein Cerea System aufzubauen. Die Teile aus dem Beitrag sehen echt super aus. Ist der Rand am Zahnrad etwas dünn? hier fehlen auf den Bildern schon ein paar Ecken.


    Ich hab zwar keinen RC-Shift, aber die Lenkräder sind die selben wie im Beitrag. Würde evtl. auch gerne ein System mit Kupplung verbauen. Theoretisch müsste das ja auch mit der Stahlplatte und dem gedruckten Winkel und dem Schnellspanner umsetzbar sein, oder? Müsste mal nachschauen ob das mit der Edelstahlplatte bei mir so machbar ist. Amaturen sind bei mir an beiden Schleppern anders wie beim RC-Shift/neuer TTV. kann bei Bedarf auch mal Bilder von beiden Schleppern machen.

    Oder andersrum gefragt: Hat jemand Erfahrungen mit Deutz (C-Shift Bj. 2016 und Handschalter Bj. 2013). Bin für jeden Tip dankbar wie ich das ganze umsetzen könnte. Ich möchte was, dass am Lenkrad ordentlich aussieht und nicht zu wuchtig ist. Evtl auch mit Winkelgetriebe.

    Vielen Dank schon mal!

  • Der Rand ist eigentlich auch gar nicht nötig, 1-2mm sorgt aber für etwas mehr Stabilität bei den Zähnen und als Schutz dass man nicht zwischen die zähne kommt wenn man wirklich mal reingreifen sollte.

    Normal müssten die 3 Fehlenden Ecken genau am Übergang der Zahnräder sein, dort müsste der Rand an einer Seite ins leere gedruckt werden, oder man muss da mit Supportmaterial arbeiten. Ich weiß nicht genau warum er das dazwischen weg gemacht hat, vielleicht gabs da nen Druckfehler und es hat gestört

  • Hallo, ich bin zeimlich neu hier, und hab mir einen 3D Drucker gekauft.

    Ist es möglich, dass Sie die STL-Datein mir zuschicken?


    Viele Grüße, Peter

  • Moin,

    Ich würde mich sehr über die Dateien für das Zahnrad vom Deutz 6165 freuen. Könntest du mir die bitte zusenden? Das wäre echt nett.

    Gruß Ems :)

  • Hallo zusammen.

    Ich bin neu hier und möchte auf unserem Deutz 6165 Baujahr 2018 ein Lenksystem drauf bauen. Könnte mir vielleicht jemand eine Anleitung, Bilder und Druckdateien zukommen lassen?

    Dankeschön