Frage zur Einkaufsliste

  • Hallo liebe Technikbegeisterte.


    Ich bin auch gerade dabei ein Cerea System zu bauen und noch ganz am Anfang.

    Bei ein paar Dingen bin ich noch etwas unschlüssig und wollte vor der Bestellung noch nachfragen.


    Von Herrn Ortner auf Autosteer würde ich gerne das grosse Cerea Set bestellen.

    https://www.autosteer.cc/produ…ss-mit-f9p-und-imu-brick/

    Soll man da gleich auch eine Motorhalterung mitbestellen? 2 verschiedene hat er im Programm

    https://www.autosteer.cc/produkt/motorhalterung-edelstahl/

    https://www.autosteer.cc/produkt/motorhalterung/


    Und für was braucht man eine Felge Alu mit Schaumrad?

    https://www.autosteer.cc/produ…-plus-schaumrad-1-stueck/


    Dann die Frage zum Tablet.

    Welches würdet ihr empfehlen, mir schwebt momentan ein gebrauchtes Dell Latidude 5175 mit 4G (Wenn wo am besten gebraucht bestellen, wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht oder ein

    neues Pokini Tab FS10-A von Autosteer Shop vor.


    lg und DANKE für eure Hilfe

  • Das Motorset ist gut.

    Den Winkel zur Motorbefestigung brauchst du nicht immer, je nachdem welchen Schlepper du hast bzw wie du den Motor befestigen willst. Es gibt einige Halterungen ausm 3D Drucker die ohne den Winkel auskommen, bei anderen wird er benötigt. Wenn du nicht sicher bist würd ich den einfachen schwarzen (das ist der Standardwinkel) mal mitbestellen.


    Die Alufelge mit Schaumrad brauchst du wenn du das ganze als Reibrad aufbauen willst, da wird der Motor so hingebaut dass er direkt von außen aufs Lenkrad drückt. wie zb hier zu sehen:


    Das kann man auch selbst mit etwas Geschick in der eigenen Werkststatt zusammenbrutzeln. Die andere Möglichkeit ist mit Zahnräder ausm 3D Drucker zu arbeiten. Funktionieren tut beides, hat beides seine Vor- und Nachteile und was man lieber mag ist eigentlich Geschmacksache...

  • Hallo Wade, danke für deine Antwort.

    Jetzt ist es mir schon etwas klarer, dann werde ich die schwarze Halterung mitbestellen.


    Und was sagst du zumTablet, gebrauchtes Dell 5175 mit Simslot , mehr Leistung aber nicht so robust wie das Pokini.

    Was würdest du zum Einstieg bestellen.


    lg

  • ich würde das Dell nehmen. Robustheit ist aufm Schlepper fast egal... Ich denke auch die Atom CPU kommt schnell an seine Grenzen, hatten wir anfänglich ja auch. Da waren die Ladezeiten deutlich länger und auch die Bedienung war sehr viel träger. Und das mit der Alten (288er) Version, die neue braucht ja noch mehr Leistung. Wobei das heute sicher neuere Generationen vopn CPU sind, aber keine Ahnung wie gut oder schlecht der im Vergleich zu ner "ausgewachsenen" CPU ist.

  • So das Dell Latidude 5175 wurde schon bestellt und ist auf den Weg zu mir.

    Cerea Set von Herrn Ortner wurde auch schon versendet.


    Jetzt bräuchte ich eine Dose wo die Teile reinkommen. Welche Feuchtraumdose hat sich bewährt das alles schön reinpasst?

    Fährt ihr mit 1 grossen Dose oder die IMU in einer extra Dose für waagrechte Ausrichtung?


    Zu Cereaversionen: Jetzt zum einsteigen gleich die 300er Version runterladen oder ist die 288 mehr zu empfehlen am Anfang.

    Wird in Zukunft eher nur noch die 300er supportet oder wirds für die 288er auch noch Updates geben.


    lg



  • IMU seperat kannst auf jeden Fall machen, gibt ne schöne 3D-Druckbox in der Filebase mit der man sie schön ausrichten kann.

    Lad dir einfach beide Versionen runter und die die dir besser gefällt nimmst dann. Ich hab mich für die 300er entschieden weil sie mir von der Optik/ Bedienung besser gefällt

    Wirklich große Änderungen wirds bei der 288er wahrscheinlich nicht mehr geben (im Herbst wurden paar Kleinigkeiten geändert aber das wars auch schon)

  • Hallo Johannes, ich bin mit der Filebase noch nicht so vertraut.


    Von der Box hätte ich diese hier gefunden: Box

    Für die IMU: IMU Box mit Grundplatte


    Mein Neffe ist Konstrukteur, ein Freund von ihm hat einen 3D Drucker, er könnte mir die Dinge günstig ausdrucken.

    Jetzt bin ich am überlegen ausdrucken lassen, oder selber einen Drucker kaufen, welche günstigen Modelle taugen was und wie einfach ist die Bedienung für einen 3D Drucker.


    Wenn ich mir die Dinge ausdrucken lasse ist es sicher am günstigsten, vermutlich Materialkosten vom PETG und Trinkgeld.

    Jedoch müsste ich mir dann gleich die Boxen, alles fürs Lenkrad ausdrucken+ Halterungen das ich nicht x mal bei meinen Neffen anklopfen muss der Wiederrum seinen Freund fragen muss,.. ..


    Ganz schön viel zum überlegen und bisher bin ich noch garnicht am zusammenbauen :sleeping:

  • Genau die IMU Box hab ich gemeint

    Die andere Box würd ich einfach mal weiter suchen (gibt ziemlich viele), je nachdem was du alles reinpacken willst, in die passt z. B. der Motorcontroller nicht mit rein.


    3D-Drucker ist ähnlich wie Cerea, wenns läuft dann läufts eigentlich (bin da aber auch nicht so drin), ich hab aber einfach alles von meinem Kumpel ausdrucken lassen weils für mich das einfachste war.